NEWS: K2

2018/04/03

Geometrische, chromatische Formen miteinander kombinierbar: hier ist der neue Hocker K2 entworfen von der Architektin Federica Fulici. Ein Modularsystem für jeden Einsatz im Wartebereich. Zwei Hockermodelle, welche sich in vielfältiger Weise miteinander anreihen lassen, um immer neue Lösungen
zu kreieren. Der zylindrische Hocker ist mit einer Anlageplatte möglich, während der Formhocker mit einer oder Zwei
Rückenlehnen Raum für persönliche Gestaltung lässt.


kastel-k2-landscape


Per offrirti il miglior servizio possibile, in questo sito utilizziamo i cookies. Continuando la navigazione ne autorizzi l'uso. OK Maggiori informazioni